Kanada

Vancouver: Metropole und Wildnis

In kaum einer anderen Stadt ist man der Wildnis so nah wie in Vancouver. Der Blick durch die Häuserschluchten endet entweder im dunklen Blau des Pazifiks oder im satten Grün der Coast Mountains. Ob Surfen oder Skifahren – beides ist am gleichen Tag möglich. Unsere Bloggerin Eva ist in die Vielseitigkeit der Metropole eingetaucht.

Weiterlesen

Italien

Venedigs geheime Ecken

Venedig fernab aller gängigen Klischees und der Touristenmengen: Unsere Bloggerin Eva ist in die venezianische Geschichte eingetaucht, hat die Stadt ihrer (Alb)-Träume aus neuen Perspektiven kennengelernt und uns die besten Insider-Tipps aus der Lagune mitgebracht.

Weiterlesen

Jordanien

Jordanien individuell: Auf eigene Faust im Königreich

Von Beduinen, freundlichen Polizisten und der Felsenstadt Petra: Der Wüstenstaat Jordanien – sicherer Hafen in einer konfliktreichen Region – war das Ziel unserer Bloggerin Eva, die das Land auf eigene Faust erkundete, über Amman bis nach Aqab fuhr und von ihrer Reise diesen bezaubernden Reisebericht mitbrachte.

Weiterlesen

Portugal

An Portugals Algarve dem Winter entfliehen

Die Algarve, Portugals südlichste Region, ist für die meisten Besucher der Inbegriff des unbeschwerten Strand- und Badeurlaubs und auch mein auserkorenes Ziel. Dank des milden Klimas von 15 bis 20 Grad verwandeln die erblühenden Mandelbäume die Region ab Ende Januar in ein weißes Blütenmeer. 3.200 Sonnenstunden pro Jahr tun ihr übriges. Perfekt, um dem Winter zu entfliehen.

Weiterlesen

Niederlande

Amsterdams Sehenswürdigkeiten: Charme des Rauen

Wohl jeder hat ein Bild von Amsterdam Sehenswürdigkeiten im Kopf, ein reizendes Gewirr aus Gassen, Grachten und schiefen Giebeln. Doch Amsterdam hält auch eine reizvolle raue Seite parat. In den Vierteln Noord und NDSM, wo früher Lagerschuppen und Werften waren, toben sich nun die Kreativen aus. Hausboot-Galerien und Hafenflair statt Grachtenromantik.

Weiterlesen

Israel

Masadas Helden und fromme Höhenflüge in Jerusalem

Eines der besonderen Dinge am Reisen innerhalb Israels ist, dass man, egal wo man sich befindet, in kürzester Zeit komplett unterschiedliche Gegenden erleben kann. Das spektakuläre Tote Meer beispielsweise; Jerusalem, das spirituelle Zentrum der Welt und etwas weiter Herodes Bergfestung Masada, ein Höhepunkt im doppelten Sinne.

Weiterlesen

Israel

Immer schön locker bleiben! Lisromm in Tel Aviv

Was sind sie nur alle schön hier! Samtige, gebräunte Haut und unverschämt lässig. Männlein wie Weiblein. Sie joggen und skaten anmutig die Tayelet Promenade entlang und stellen ihre jugendlichen Modelkörper zur Schau. Tel Aviv – 14 Kilometer feinster Sandstrand und eine ungestüme Stadt im Rücken – fordert zum Schaulaufen regelrecht heraus.

Weiterlesen

Zypern

Larnaka in Zypern: Bergdörfer und Lifestyle

Wir haben einiges an Strecke zu bewältigen: Das waldreiche Troodos-Gebirge und seine malerischen Bergdörfer sind unser Ziel. Zyperns höchster Berg, der Olympus, will umrundet werden. Nach einem Besuch im antiken Kourion werde ich Zypern dann gebührend verabschieden: an den Puderzuckerstränden im lifestyligen Larnaka.

Weiterlesen

Zypern

Zyperns Paphos: Im Wirkungskreis der Aphrodite

Ich habe viel vor. Die geballte Kulturdosis will ich mir geben, denn ganz Paphos steckt voller Geschichte, die man bei einem Spaziergang durch die Straßen spürt. Aber auch das Meer will ich sehen. Dieses helle Blau am Morgen, das schwarze Meer bei Nacht und das Glitzern im Mondschein. Alles kein Problem in Zypern, denn das Meer ist allgegenwärtig.

Weiterlesen