Juhu, wir haben gewonnen: den Isarnetz Blog Award

In eigener Sache: Das Blogteam von Travellers Insight freut sich, bei den Isarnetz Blog Awards, die im Rahmen der Münchner Webwoche vergeben wurden, den Preis in der Kategorie Corporate gewonnen zu haben. Wir verstehen das insbesondere als Auszeichnung für unsere Reiseblogger und Autoren.

Gleichzeitig möchten wir uns bei allen bedanken, die dafür sorgen, dass Ihr auf Travellers Insight regelmäßig neue, inspirierende Reiseberichte lest: Dazu gehört das Projekt-Team vom Flughafen München, die Münchner Kommunikations- und Social-Media-Agentur vibrio, die den Münchner Flughafen bei der strategischen Ausrichtung, Planung und Umsetzung des Blogs unterstützt, auch mit Alexandra Lattek als externer Blogger-Relations-Beauftragten. Der Dank gilt natürlich auch der Agentur Oestreicher+Wagner, die für die technische Umsetzung verantwortlich zeichnet.

Der Isarnetz Blog Award zeigt uns, dass wir mit dem Blog auf dem richtigen Weg sind. Die Auszeichnung ist Ansporn für uns, Euch auch weiterhin neue und spannende Reiseberichte aus aller Welt zu bieten. Sie wird uns außerdem dabei helfen, Sponsoren und Unterstützer zu finden, ohne die ein derart aufwändiges Projekt gar nicht möglich wäre. Auch ihnen gebührt an dieser Stelle Dank.

In dem Sinne: Keep on Travelling, Keep on Blogging!

Beitragsbild: SandBar Jump by Jakob Owens via unsplash

1 Kommentar

  1. Thomas Kallmayer

    Herzlichen Glückwunsch! Die Meinung der Jury kann ich nur teilen. Weiter so!

Koffer schon gepackt? Oder noch mehr Tipps? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!