Als ich 2005 für vier Jahre nach Südamerika ging, habe ich angefangen, einen kleinen Blog für Freunde und Familie zu schreiben. Immerhin wollten und sollten sie wissen, was ich ca. 12.000 Kilometer von zuhause entfernt so trieb. Mittlerweile schreibe ich, wenn ich länger unterwegs bin.

Brasilien

Trekking: Die Diamantenjäger der Chapada Diamantina

Die Chapada Diamantina im Bundesstaat Bahía ist nicht unbedingt eine von Brasiliens Top 5 Destinationen. Doch wer mehr als nur traumhafte Strände sehen und stattdessen in eine Welt aus einem vergangenen Jahrhundert eintauchen will, der kommt in der bizarren Landschaft aus Tafelbergen, verwunschenen Ebenen und Totenstille voll auf seine Kosten.

Weiterlesen

Brasilien

Wandern in Brasilien: Rio ist mehr als Samba und Fußball

Wenn man an Brasilien oder Rio denkt, dann denkt man zuerst an weiße Traumstände, Caipirinha, Samba, Karneval und Pelé. Brasilien geht aber auch ganz anders. Neben allen möglichen Wassersportarten an der fast 7.500 Kilometer langen Atlantikküste kann man in Brasilien hervorragend wandern. Besonders Rio de Janeiro, die Cidade Maravilhosa, hat in diesem Bereich einiges zu bieten.

Weiterlesen

USA

Key West: Wo Hemingway schrieb und Strände rar sind

Einmal im Leben nach Key West, diesen Traum haben sicherlich viele. So auch ich! Assoziationen vom Paradies taten sich vor mir auf: kilometerlange Sandstrände, Palmen, türkisblaues Meer und einen leckeren Cuba Libre in der Hand, während die Sonne über dem karibischen Meer untergeht. Ein Leben, wie Hemingway es einige Jahre führte.

Weiterlesen