Hoch von der Couch – ab ins Abenteuer

Hin und wieder sehnt sich jeder danach, faul am Strand zu liegen und einfach nichts zu tun. Was sich verlockend anhört, kann in der Realität schnell langweilig werden. Oft findet sich erst im Urlaub eine gute Gelegenheit, Dinge auszuprobieren. Wellensurfen beispielsweise, Bergsteigen oder Tauchen. Wir zeigen Dir die schönsten Ziele für einen aufregenden Aktivurlaub.

USA

Pistenglück in Vail und Breckenridge

Skifahren in den USA ist ein Mythos. Was ist anders als in Europa? Auch in den Alpen gibt es phasenweise massig Schnee – effektive Lifte und super präparierte Pisten sowieso. Weshalb sollte man in den Flieger steigen, bloß um Skifahren zu gehen? Auf der Suche nach Antworten habe ich Vail und Breckenridge in Colorado besucht.

Weiterlesen

Costa Rica

Costa Rica: Das grüne Juwel Zentralamerikas

Costa Rica, reiche Küste, so nannte Christoph Kolumbus das bezaubernde Land, das auf der zentralamerikanischen Landbrücke zwischen Nicaragua und Panama liegt. Reich ist Costa Rica nicht. Den wahren Reichtum des Landes findet Ihr in der Fruchtbarkeit, der großartigen Natur und der unglaublichen Artenvielfalt.

Weiterlesen

USA

Key West: Wo Hemingway schrieb und Strände rar sind

Einmal im Leben nach Key West, diesen Traum haben sicherlich viele. So auch ich! Assoziationen vom Paradies taten sich vor mir auf: kilometerlange Sandstrände, Palmen, türkisblaues Meer und einen leckeren Cuba Libre in der Hand, während die Sonne über dem karibischen Meer untergeht. Ein Leben, wie Hemingway es einige Jahre führte.

Weiterlesen

Seychellen

Traumstrände: die fünf Top Beaches der Seychellen

Alle Sorgen und auch Deine Schuhe solltest Du zu Hause lassen, wenn Du Dich an die Strände der Seychellen mit ihrem herrlich weichen, weißen Sand aufmachst. Es reicht eine Sonnenbrille, Badehose oder Bikini und ein Strandtuch. Im Zweifel spart man sich sogar Letzteres bei ganzjährig konstant sommerlichen Temperaturen.

Weiterlesen

Italien

Wandern um Palermo: Die besten Tipps

Palermo ist eine pulsierende Stadt, voll von jungen Leuten, Touristen und Sehenswürdigkeiten. Ein Ort, perfekt geeignet für Kultur und Sightseeing. Aber manchmal, da braucht es eben etwas weniger von all dem. Weniger Hektik, mehr Ruhe. Und das findet man gar nicht mal so weit weg von der Stadt.

Weiterlesen

Kroatien

Dubrovniks Inseln: Kolocep, Lopud und Sipan

Wie ein blaugrüner Flickenteppich sieht sie aus der Luft aus, die Küste Kroatiens. Über 1.000 Inseln, Felsen und Riffe liegen verstreut in der östlichen Adria. Vor den Toren Dubrovniks locken gleich mehrere dieser Paradiese zum Kajakfahren, Segeln oder Seele baumeln lassen.

Weiterlesen