Land und Leute: Spannender Blick hinter die Fassaden der Trendländer

Nichts ist spannender als ein Blick hinter die Fassaden. Wer sich nach einer nachhaltigen Reise sehnt, deren Eindrücke nicht kurz nach der Rückkehr verpuffen, sollte sich im Vorfeld mit Land und Leuten auseinandersetzen. Aber auch mit Kultur und Gepflogenheiten, wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen, denn es kann durchaus sein, dass sie auch Deine Reise prägen. In der Rubrik „Land und Leute“ greifen wir Themen wie den Brexit und seine Auswirkungen auf Englandreisende auf, stellen euch die wichtigsten Trendländer vor und räumen mit so manchem Vorurteil auf.

Borneo entdecken: Von Menschen und Affen

Wer „Indonesien“ hört, denkt vielleicht an Bali, die weißen Sandstrände der Gilis, Schattenspiele auf Java oder den Sonnenaufgang über dem Mount Bromo. Doch abseits der Touristenpfade gibt es in diesem wunderbaren Land mit seinen geschätzten 18.000 Inseln noch viel mehr zu entdecken – zum Beispiel auf Borneo.

5 Tipps für nachhaltiges Reisen

Ist ein Reisen ohne negative Auswirkungen auf Mensch und Natur am Urlaubsort überhaupt möglich? Durchaus, meint Bloggerin Beatrice. Sie hat ihre fünf wichtigsten Tipps für nachhaltiges Reisen zusammengestellt und verrät Euch, wie Ihr Euren Urlaub möglichst ressourcenschonend gestalten und Menschen sowie Natur- und Tierwelt vor Ort unterstützen könnt.

Neujahrsbräuche – Traditionen in aller Welt

Nähern wir uns dem Jahresende, teilt sich die Welt in zwei Lager: Da sind die Feierwütigen, die seit Monaten nervös der hippsten Partylocation für den Jahreswechsel hinterher hecheln und die Silvestermuffel, die das Tamtam am liebsten verschlafen würden. Egal, zu welcher Fraktion Du gehörst: Hier findest du die weltweit kuriosesten Bräuchen zum Jahreswechsel.