Amerika: Reisen zu 35 Ländern locken, wohin soll’s als nächstes gehen?

15.000 Kilometer von Nord nach Süd, das ist der Doppelkontinent Amerika. Reisen sind dort so vielfältig wie in kaum einem anderen Teil der Erde. So locken Abenteuer und Rundreisen, die vom ewigen Eis der Antarktis über die hippe Westküste der USA bis hin zum Zuckerhut in Brasilien oder dem Dschungel in Mittelamerika reichen. Nicht nur die Natur ist quasi ein Best-of-Earth, auch in Sachen Kultur kannst Du auf einer Amerikareise viel erleben: Tauche ein in das New Yorker Stadtleben an der Ostküste, entdecke die kanadische Gelassenheit, folge unseren Reisebloggern auf den Spuren der Maya und Azteken und lass Dich von unseren Reiseberichten aus Kuba in eine andere Epoche entführen!

Ecuador: Von kolonialen Städten und heißen Vulkanen

Ein Eldorado für Naturliebhaber, Gipfelstürmer, Meermenschen, Architekturfans und Kaffeejunkies – das ist Ecuador. Eine der schönsten Routen durch das facettenreiche Land führt entlang der „Straße der Vulkane“ von Quito nach Cuenca und weiter an den Pazifik. Bloggerin Alexandra zeigt uns die Highlights.

Wildnis pur: Roadtrip durch Alaska und den Yukon

Wale beobachten im Kenai Fjords Nationalpark, zum Harding Icefield, einem der größten Gletscherfelder der USA, wandern und Goldgräberluft schnuppern in Dawson City. Das sind nur drei der Highlights auf einem Roadtrip durch Alaska und den kanadischen Yukon. Kathrin zeigt euch die schönsten Stopps.

So schön ist San Francisco abseits der Hotspots

San Franciscos Hotspots sind weltweit bekannt und es gibt wohl kaum jemanden, der die Stadt ohne einen Besuch von Alcatraz oder einen Spaziergang über die Golden Gate Bridge verlässt. Wirklich interessant wird es allerdings, wenn Du tiefer in das Herz der Stadt abtauchst. Wir zeigen Dir San Franciscos Highlights jenseits der Hotspots.

Mexiko-Stadt: Die schönsten Ziele für einen Tagesausflug

Spannende Museen, leckeres Essen und beeindruckende Architektur: Mexiko-Stadt ist immer eine Reise wert. Aber auch außerhalb der City gibt es eine Menge zu erleben. Eine Heißluftballonfahrt über die Pyramiden von Teotihuacán beispielsweise oder die Rancho Las Cascadas. Bloggerin Franziska zeigt euch die schönsten Ziele für einen Tagesauflug.

Gegensätze erkunden: Panama City & Bocas del Toro

Man könnte es sich einfach machen mit Panama. Man könnte sagen „Oh, wie schön ist Panama“ und dann ein paar Bilder hinzufügen und fertig. Glücklicherweise ist das Land jedoch so viel mehr als „nur“ schön. Es ist gegensätzlich, vielfältig und beeindruckend – mit wilder Natur und Panama City als chaotischer Hauptstadt.